Eine Übersetzung der ISO 9001? Gibt es!

Die DIN EN ISO 9001 ist nicht gerade so geschrieben, dass man ein Gefühl dafür entwickelt, was die Norm eigentlich möchte. Schlussendlich soll mit der Umsetzung und Einhaltung der Norm erreicht werden, dass ein Produkt oder eine Dienstleistung gut ist.

In den vergangenen Monaten wurde ich immer wieder gefragt, ob ich nicht mal eine Übersetzung der ISO 9001 in Umgangssprache schreiben möchte. Nicht nötig, gibt es schon! Überaus gelungen finde ich das Buch Die DIN EN ISO 9001:2015 verstehen von Simone Brugger-Gebhardt, welches im Verlag Springer Gabler erschienen ist. Die Autorin hat es verstanden, jedes Normkapitel leicht verständlich zu übersetzen. Zudem enthält das Buch zahlreiche Hinweise und Beispiele aus der Praxis. Ich empfehle das Buch deshalb nicht nur als Übesetzung der Norm, sondern halte es auch für eine wichtige Lektüre als Vorbereitung auf externe Audits. Im Kapitel Die zehn häufigsten Normirrtümer, habe ich einige Aussagen der Auditierenden aus dem ein oder anderen Zertifizierungsaudit wieder gefunden.

Für die Umsetzung eines schlanken QM-Systems, halte ich das Buch für eine der Pflichtlektüren.

Wie darf Heiner Strang Ihnen weiterhelfen?

Anschrift

Heiner Strang
Managementberatung
Joseph-Hürten-Straße 25
D-50321 Brühl

Telefon +49 2232 94 95 111
E-Mail post@heiner-strang.de
Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung bei der Verwendung der E-Mailadresse.

» Heiner Strang auf Xing.